Einfach Ich und noch etwas mehr

Einfach Ich und noch etwas mehr - DesignBlog

Mal etwas länger mit dem Hund unterwegs

Da hab ich doch glatt meinen dicken Hintern und den noch dickeren Rest gerade durch die Natur geschleift. Die Hunderunde war grad 3,7km lang und ich habe dabei 115 Höhenmeter geschafft. Dem ollen Hundetier hat das natürlich nix ausgemacht, während ich mich doch sehr anstrengen musste. Anbei ein paar Bildchen von unterwegs und der Apfel hängt immer noch am Baum und die Schlehen habe ich auch nicht aus lauter Verzweiflung gefuttert.


Vintage laces 16.10.2018, 18.10| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Alltägliches

Seelenhund

Vintage laces 01.09.2018, 18.48| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

Talvi - das Tuch mit der Lizenz zum Kuscheln

Dieses Tuch aus der Feder der Designerin Jasmin Räsänen kann man in der Facebookgruppe Morben Design kostenlos bekommen und mit etwas Geduld und schöner Wolle entsteht an wenigen Abenden ein ungemein kuschliges und trotz seiner Schlichtheit auffälliges Tuch mit Namen Talvi.



Ich habe mich mal an  etwas buntes gewagt und bin begeistert. Schon der Beginn war einfach nur schön und machte Lust auf mehr.



und auch die Abschlusskante, die ich nach eigener Idee als Muschelkante gehäkelt habe, ist ein netter kleiner Hingucker.



und so sieht das Prachtstück im Ganzen aus, einmal die Farbexplosion im Muster und dann als Gesamtansicht.


Vintage laces 01.09.2018, 18.18| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles rund ums Handarbeiten

Wer einmal eine Sophie gehäkelt hat ...

für den ist die zweite keine Herausforderung mehr.

Eigentlich wollte ich nach der monatelangen Häkelei an meiner "Sophier's Universe" ganz sicher keine weitere mehr häkeln, aber so ist da eben mit Plänen.

Meine allerbeste Freundin häkelt sehr, sehr fest und so wurde ihre Decke ziemlich unkuschlig und klein und sie hat mir die Wolle in die Hand gedrückt, mit den Worten - nimm sie und mach dir was Schönes draus. Ich wusste aber, wie sehr sie auch so eine schöne Decke haben wollte und dann habe ich mit hingesetzt und in aller Heimlichkeit eine zweite schwarz/weiße Sophie gehäkelt.



Diesmal ging es insgesamt viel schneller und ich habe gleich noch eine Borte aus Grannys angefügt und dann eine Erweiterung gehäkelt, damit die Decke am Ende rechteckig wird.



Das ist das Ergebnis und meiner Freundin hat fast einen Herzkasper bekommen





Vintage laces 01.09.2018, 17.18| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Alltägliches

Gerade eben bei der großen Hunderunde mit dem schwarzen Seelenhund war ich sehr froh, kein Heuschnupfenallergiker zu sein. Unser Weg führte uns zwei hübschen nämlich an einigen frisch gemähten Wiesen mit nach Sonne und Wärme duftendem Heu vorbei. Ich hab  da ein paar Mal gaaaanz tief Luft geholt...es sind doch immer wieder die kleinen Freuden des Alltags, die einem das Leben verschönern.

Vintage laces 01.07.2018, 19.51| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Alltägliches

Schneller Wechsel

so, mal ganz nebenbei den Stromanbieter gewechselt und zack ... knappe 400€ für das kommende Jahr eingespart und trotzdem 100% Ökostrom. 

und es hat gar nicht weh getan 

Vintage laces 01.07.2018, 12.15| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Alltägliches

Die wahren Machtverhältnisse hier im Haus

Die Königin thront frech oben auf dem Schreibtisch



und das arme schwarze Hündchen liegt unterm Tisch 




Vintage laces 30.06.2018, 10.07| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Tierisches

Das neue oben ohne

Mein kleiner Franzose und ich sind einfach ein Traumpaar. Und bei dem tollen Sommerwetter lass ich mir gern die Haare zerzausen.


Vintage laces 29.06.2018, 15.22| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Alltägliches

Es wird ein weiter Weg

Dieser Beitrag kann nur mit einem Gäste-Passwort gelesen werden!

Vintage laces 28.06.2018, 10.42| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: von dick zu chic

Woche 1

Dieser Beitrag kann nur mit einem Gäste-Passwort gelesen werden!

Vintage laces 03.06.2018, 16.56| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: von dick zu chic

Neustart

Dieser Beitrag kann nur mit einem Gäste-Passwort gelesen werden!

Vintage laces 31.05.2018, 08.00| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: von dick zu chic

bunter Garten

Da hab ich mir die Kamera geschnappt und bin sehr schnell fündig geworden



Die Pfingstrosen und Nelken sind zwar gekauft aber nicht weniger prachtvoll

skurrile Formen in der Korkenzieherhasel

 
Die Clematis blüht ohne Ende in sattem violett


aber auch die Winzlinge erobern sich ihren Platz und ich liebe Stiefmütterchen


und der Weißdorn hat unglaublich zarte Blüten

 

Vintage laces 31.05.2018, 07.50| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Alltägliches

In Sommerlaune

Da hat es mich doch gepackt und ich habe kurzerhand die Sommerbepflanzung in Angriff genommen.



Tschüß Frühling



willkommen Sommer-dieses Jahr in violett


Vintage laces 21.05.2018, 20.33| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

Herbeigesehnt

Endlich Regen...mein Garten seufzt gerade vor Erleichterung

Vintage laces 13.05.2018, 18.25| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

Erkenntnis des Tages

Die heutige Nutzung der Waschanlage hat ergeben ... mein Auto ist immer noch ein schwarzes Auto. Ich war mir aufgrund des enormen Verschmutzungsgrades und der Bepuderung mit Linden- und Rapspollen nicht mehr so sicher...

Vintage laces 04.05.2018, 13.04| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Alltägliches

Wie die Zeit vergeht, wenn der Monat ein Großereignis mit sich bringt

Der April stand ganz im Zeichen ihres großen Tages. Anderthalb Jahre Konfirmandenunterricht lagen hinter meiner Großen und dann war es am 22. April endlich soweit



Ich wünsche meiner Tochter eine wunderbare Zeit des Erwachsenwerden, einen sicheren Weg durch die Fallstricke des Lebens und immer genug Optimismus und Zuversicht für alles was noch vor ihr liegt.

Vintage laces 03.05.2018, 17.33| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Alltägliches

Ein Hauch von Frühling

Gestern hatte ich bei der abendlichen Hunderunde wunderschönes Gezwitscher von vielen Singvögeln und das aufgeregte Schnattern der heimkehrenden Wildgänse als Begleitung. Das war so schön und lässt den Frühling erahnen.

Und weil dieser tolle Wetterumschwung mich richtig motiviert, werden heute nachmittag die Fenster vom Staub und Schmutz der letzten Monate befreit...da hab ich jetzt richtig Lust drauf.

Vintage laces 06.03.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Alltägliches

Mein Sopher'l ist fertig

Am Ende war die größte Herausforderung, einfach durchzuhalten. Es ist aber auch echt mühselig wenn jede Reihe über 800 Maschen hat, davon meistens alle recht langweilig.

Aber nun ist es vollbracht und ich habe ein wundervolles, kuschliges Unikat fertig. Jetzt werden erstmal wieder kleiner dinge wie Socken fertig gestrickt, davon lungern hier noch ein paar unfertige Teile herum.




          

                                                  
  
Der Hundejunge ist sehr angetan vom Häkelwunder und kann gar nicht recht verstehen, warum die nicht in seinen Hundekorb wandert. 




Vintage laces 15.02.2018, 15.35| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

und los geht es

Dieser Beitrag kann nur mit einem Gäste-Passwort gelesen werden!

Vintage laces 13.02.2018, 13.36| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: von dick zu chic

kränklich

Ich würde ja gern hier was tolles schreiben, zeigen oder oder .... aber ich kränkel mit einer blöden Erkältung hier rum und hab zu nix Lust.

Vintage laces 09.02.2018, 19.40| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Alltägliches

Einfach nur schön

Ich liebe diese Stola. Sie hat mich beim stricken zwar einiges an Nerven und vor allem viel Zeit gekostet aber sie ist es definitiv wert.



Die Anleitung war, wie im englischen Sprachraum durchaus üblich, in Textform und das macht bei 48 Reihen Muster ganz ehrlich gesagt nur so mittel Spaß. 



Das Muster war auch nicht wirklich eingängig und so hab ich echt jede Reihe immer wieder aufs Neue gelesen und nachgestrickt. Aber allein das Material, original Rowan Garn mit Seide, und die tolle Farbmischung ließen einfach keinen Raum für Frust oder Verärgerung. Letzte Woche ist sie dann fertig geworden und wird nächste Woche in ihr neues Zuhause ziehen.


Vintage laces 27.01.2018, 12.32| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles rund ums Handarbeiten

Wie verärgere ich nachhaltig zwei KAtzen

Das ist total einfach, nur etwas kostspielig. Man braucht nur die vierteljährlich fälligen Wurmkurtabletten und dann geht das von ganz allein.

Die Damen fressen jetzt sehr beleidigt ihr Nassfutter und ich werde wohl zu Kreuze kriechen müssen .

Der Hund übrigens war sehr begeistert und hätte auch noch mehr Tabletten genommen, da gibt es nämlich auch ein Löffelchen Dosenfutter...

Vintage laces 11.01.2018, 11.43| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

Kuschlig bis löchrig

Ich kann nicht nur mit meinem Hund in der Kälte herumlaufen oder der Katze beim Entspannen zusehen, nein, nein, nein....

Ganz oft klappern hier die Stricknadeln und dann kommen solche wirklich hübschen Dinge heraus. Socken in tollen Farben mit niedlichen Babyschuhe, um die Reste sinnvoll zu verarbeiten 



und ab und an wird es elegant und dann werden aus vielen Löchern zarte Muster,



die eine unglaublich hübsche Stole schmücken.

Die wird gewaschen und gespannt sicher ein echter Hingucker.

Vintage laces 09.01.2018, 11.58| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles rund ums Handarbeiten

Zwei ziemlich beste Freunde

Da braucht es keine weiteren Worte


Vintage laces 05.01.2018, 19.37| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

Miss Sophie

hat durchaus das Zeug, ein kleines Meisterwerk zu werden. ...weiterlesen

Vintage laces 04.01.2018, 16.54| (3/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles rund ums Handarbeiten

Entspannt sein auf höchstem Niveau

Vintage laces 02.01.2018, 15.57| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Tierisches

Überraschung im Wald

Die heutige große Hunderunde im trüben Wald barg am ende eine echte Überraschung.



Steht doch mitten im Wald ein geschmückter kleiner Weihnachtsbaum - einfach so...

Vintage laces 02.01.2018, 13.36| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Alltägliches

Erstes Strickwerk für 2018

Zwar schon im kurz nach Weihnachten 2017 begonnen hat sich die Mütze dann doch arg hingezogen. So ein überschäumend fröhliches schwarz strickt sich aber auch wirklich etwas zäh.



Der Lieblingsmann braucht aber nun mal dringend eine wärmende Kopfbedeckung und hatte da doch schon sehr genaue Vorstellungen und so hab ich einen Wurm  gestrickt. Die Wolle ist ein ganz einfaches schwarzes Acrylgarn von Rossman, schön pflegeleicht und kuschlig warm. 

und da der Mann immer zu Scherzen aufgelegt ist, kommt hier ein total anonymisiertes Tragefoto




Vintage laces 02.01.2018, 13.20| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: alles rund ums Handarbeiten

Datenschutzerklaerung fuer die Nutzung des Dienstes von revolvermaps.com (Website-Livestatistic-Modul) Die Daten von Revolvermaps werden in Deutschland verarbeitet. Durch das Einbinden des Widgets auf unserer Seite werden keine Cookies gesetzt und es werden keine IP-Adressen gespeichert oder veroeffentlicht. Weitere Informationen zum Datenschutz von Revolvermaps finden Sie unter folgendem Link: https://revolvermaps.com/?target=legal#privacy
2018
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031